Steinbacher Dorfgemeinschaft spendet an Kinderhospiz Pusteblume 3.500 €.

Steinbacher Dorfgemeinschaft spendet an Kinderhospiz Pusteblume 3.500 €.

 

DSC06330

Zu einer traditionellen Veranstaltung der Steinbacher Dorfgemeinschaft ist die Fleckaweihnacht im Alten Schulhof geworden. Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienst in der Stephanuskirche in Steinbach durfte der Stadtrat und Geschäftsführender Vorstand Herr Heinz Franke einen Scheck über 3.500€ in Empfang nehmen. 
Alle Mitwirkenden waren sich wieder einmal einig: Das schöne und zugleich sehr schwere Ehrenamt im Kinder und Jugendhospiz Pustebume mit ihrem Einsatz zu unterstützen, Danke an Pfarrerin Frau Ulrike Heinrich sowie der Kirchenband SAM für ihre stimmungsvolle Einstimmung, der evangelischen Kirchengemeinde, dem CJE und dem evangelischer Kindergarten Steinbach, Birgit Hofmaier, Helga Lutz, der Jugendfeuerwehr Steinbach, Petra Pfeiffer, der Gaststätte Krone, Sascha Wolter und seinem Team Frittenlove, der Dorfjugend, Monika Schenk und  dem Sportverein Steinbach.
Dem Musikverein Sachsenweiler und den Kindern des Kindergartens danken wir für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung.
Für Sachspenden bedankt sich das Organisationsteam um Michaela Maier, Heide Lautenschläger, Katja Massa und Mirjam Rienth bei der Metzgerei Kübler aus Waiblingen, beim Cafe Weller, der Buchhandlung Osiander, der Parfümerie Wöhrle, der Volksbank und der Kreissparkasse Backnang sowie der SÜWAG. 

Unser herzlicher Dank geht an jeden einzelnen Besucher, der mit seiner Wahl genau diese einzigartige Fleckaweihnacht zu besuchen, dazu beigetragen hat, diesen Erlös zu erzielen.